Fachfrau/Fachmann Betreuung

Fachfrau/Fachmann Betreuung

Fachpersonen Betreuung begleiten, unterstützen und fördern Kinder und Jugendliche im Schulalter sowie Betagte und Menschen mit Behinderungen in ihrem Alltag.

Die Fachfrau und der Fachmann Betreuung üben folgende Tätigkeiten aus (siehe auch Verordnung über die berufliche Grundbildung Fachfrau Betreuung / Fachmann Betreuung)

  • Sie begleiten Menschen aller Altersstufen mit oder ohne körperliche, geistige, psychische oder soziale Beeinträchtigung in Alltag und Freizeit.
  • Sie unterstützen, betreuen, fördern sie, ihren Lebensphasen und individuellen Bedürfnissen entsprechend, in der Entwicklung beziehungsweise Bewahrung der Selbständigkeit.
  • Sie arbeiten mit Einzelpersonen und Gruppen und üben ihre Berufstätigkeit in Institutionen für Kinder, für Jugendliche im Schulalter, für Menschen mit Behinderungen und für Betagte aus.
  • Sie erbringen die Leistungen im Rahmen der erworbenen Kompetenzen selbständig.

    Eine Übersicht über den Beruf erhalten Sie hier.
    Weitere Informationen zur Ausbildung erhalten Sie
    hier:
    www.bke.ch
    www.bfs-winterthur.ch

Kurz Info

DAUER

3 Jahre

Abschluss

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) mit dem Titel «Fachfrau Betreuung EFZ/Fachmann Betreuung EFZ»

Info-WEBSITEn

www.bke.ch
www.bfs-winterthur.ch

KONTAKT

bke Bildungszentrum Kinderbetreuung
Siewerdtstrasse 7
8050 Zürich
044 315 15 75
info@bke.ch

BFS Berufsfachschule Winterthur
Tösstalstrasse 26
8400 Winterthur
052 268 14 00
info.fabe@bfs-winterthur.ch